Hella-Vorbaurollläden

Während Jalousien überwiegend zur Lichtregulierung verwendet werden, dient der Rollläden in erster Linie als Sichtschutz. Der wichtigste Bestandteil des Rolladens ist der Rollpanzer. Er  besteht aus gelenkig miteinander verbundenen Rollladenstäben und verhilft dem Rolladen so zu diversen Mehrwertfunktionen wie

 

  • Schallschutz
  • Einbruchhemmung
  • Wärmedämmung

 

Bei Rollläden unterscheidet man zwischen links- und rechtsrollenden Panzern. Um diese zu unterscheiden, muss man sich den Rollladen von innen links vorstellen. Wenn sich die Welle beim Aufrollen im Uhrzeigersinn dreht, ist es ein Rechtsroller, andersherum dementsprechend ein Linksroller.

 

Weiters unterscheiden sich Rolläden im Material und der Ausführung der Profile. Die am häufigsten verwendeten Profile sind doppelwandig, mit Ausnahme von Holzprofilen und den selten vorkommenden einwandigen Aluminiumprofilen, und teilweise ausgeschäumt, was eine höhere Stabilität bringt. arabelle Rolläden bestehen durchwegs aus doppelwandigen Aluminiumprofilen. Einen Überblick über die verschieden Typen finden sie bei den jeweiligen Produktdetails.

Nova Vorbaurollläden

Rein optisch garantieren Vorbaurollläden eine einzigartige Gestaltungsfreiheit im architektonischen Gesamtbild eines Hauses. Ob rund oder eckig, dieser optimale Sonnen- und Wetterschutz passt zu jedem charakteristischen Baustil.


Die geringe Kastengröße macht auch einen nachträglichen Einbau unter jedem Fenstersturz möglich. Seine echte Stärke beweist der Vorbaurollladen in seinem äußerst effizienten Kälte- und Wärmeschutz. Der Energie-Sparer!

Nova Vorbaurollläden mit Putzträger

Nova Vorbaurollläden mit Putzträger sind ideal für den Einbau in eine Sturzaussparung. Dadurch integriert sich der Rollladen dezent in jede Fassade. Der Rollladenkasten ist nach dem Verputzen nicht mehr sichtbar. Es entsteht keine Wärmebrücke ins Rauminnere.


Zusätzliche Dämmmöglichkeit von 20 oder 40 mm EPS.

Die zusätzliche Dämmung sorgt für eine thermische Trennung zwischen Rollladenelement und Wand, somit entstehen keine Wärmebrücken.
Erhältlich bei allen Modellen

Nova Tageslichtrollläden

Die lichtdurchlässigen HELLA-Profile sind einzigartig auf dem Markt und erlauben die feine Dosierung des einfallenden Lichtes und die Steuerung einer angenehmen Raumbelüftung.


So lassen sich Räume individuell ausleuchten, die Privatsphäre ist gesichert und der Lärm bleibt auch draußen.

Durch die Nutzung des Tageslichtes werden außerdem die Energiekosten für eine künstliche Beleuchtung eingespart und im Winter, wenn Sie wollen, bleibt der Raum hell und die Kälte bleibt dennoch draußen